• sternstr1

Pickup Roboter

Ein Pickup-Roboter fischt mit seinem Teleskoparm den spielwilligen Passanten aus der Sternstraße und hebt ihn in der Transportkapsel zu dem zweiten Roboter, dem kr 500 empor. Mit dem kann er nun Schach spielen. Die obergeschossige Baulücke ist mit gfk – verstärkten Membranen witterungsfest eingehaust. Der Spielstand wird in die Fussgängerzone projeziert. Kr 500 Roboter werden im wesentlichen auf Fertigungsstrassen zum Nieten, Schweißen und Löten z.B. im Maschinenbau oder in der Autoindustrie eingesetzt. Hier, in der Bonner Fußgängerzone, ist er der androide Kontrahent des humanoiden Schachspielers.